Kindergruppe NAJU "Schlaue Füchse"

Mit Kindern raus in die Natur und ihnen zeigen, was da kreucht und fleucht! Darauf hast Du Lust? Dann bist Du hier richtig: Unserer Kindergruppe „Schlaue Füchse“ ist momentan ohne Leitung. Wenn du Dich dafür begeisterst unsere Kindergruppe kennenzulernen, zu begleiten und Du vielleicht sogar schon eine Jugendleiter*innen-Ausbildung absolviert hast, würden wir uns freuen, wenn du dich mit uns in Verbindung setzt. Auch können wir Dich gemeinsam mit der NAJU, Naturschutzjugend des LBV in Bayern, fit machen für ein Engagement für unsere Jüngsten.

 

Text: Felix Heiselbetz, Kinder- und Jugendbeauftragter Kreisgruppe Neumarkt

Foto NAJU

Engagementprofil Gruppenleiter-in Kreisgruppe LBV Neumarkt                    Engagementprofil Helfer-in Kreisgruppe LBV Neumarkt

Gruppenleiter*in gesucht!

Der LBV sucht Leiter*in für Kinder- und Jugendgruppe im Landkreis Neumarkt!

Mit Kindern raus in die Natur und ihnen zeigen, was da kreucht und fleucht! Darauf hast Du Lust? Dann bist Du hier richtig: Unserer Kindergruppe „Schlaue Füchse“ ist momentan ohne Leitung. Wenn du Dich dafür begeisterst unsere Kindergruppe kennenzulernen, zu begleiten und Du vielleicht sogar schon eine Jugendleiter*innen-Ausbildung absolviert hast, würden wir uns freuen, wenn du dich mit uns in Verbindung setzt. Auch können wir Dich gemeinsam mit der NAJU, Naturschutzjugend des LBV in Bayern, fit machen für ein Engagement für unsere Jüngsten.

 

Du bringst mit:

  • Geschick und Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • 1 x im Monat 2 bis 3 Stunden für ein Gruppenangebot (zusätzliche Vorbereitungszeit ca. 4 bis 5 Stunden)
  • ein Mindestalter von 18 Jahren
  • Interesse an der Natur
  • Organisationstalent
  • Verlässlichkeit 
  • Grundlegendes Interesse an der Natur. 
  • Spaß am Basteln und am Werkeln 
  • Wetterfeste Kleidung
  • Fernglas ist wünschenswert
  • Erweitertes Führungszeugnis (wird nach dem Kennenlerngespräch beantragt und ist kostenlos)

Du bestimmst selbst:

  • das Alter der Gruppenmitglieder (z.B. 6-8 Jahre oder auch 9-12 Jahre)
  • die maximale Gruppengröße
  • ob Geschwisterkinder hinzukommen können
  • den Veranstaltungsort (z.B. lokale LBV-Flächen, Naturschutzgebiete, Wald, Fluss, großer Garten, bei Regen in einer geeigneten Lokalität. Hier gibt es Anregungen und Tipps von der Kreisgruppe)
  • den Wochentag und die Uhrzeit 
  • die inhaltlichen Schwerpunkte Ihrer Gruppenaktivitäten
  • ob Du Ihre Gruppe lieber allein oder zu zweit betreuen wollen

 Wir bieten Dir:

  • eine interessante und sinnvolle Aufgabe
  • Hilfestellung bei der Gruppengründung, Hospitationsmöglichkeit bei bestehenden Gruppen
  • persönliche Betreuung durch Aktive aus dem Kreisgruppenvorstand
  • eine Fortbildung zum „Öko-Trainer (Teil 1+2)“, einer Gruppenleiterausbildung
  • ein vielseitiges Weiterbildungsprogramm (Natur- und Artenkenntnis, Erste Hilfe, etc.)
  • regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit anderen Kindergruppenleiter*innen sowie dem Kreisjugendring, mit dem wir kooperieren
  • Ideenvorrat aus den bestehenden Gruppen
  • Versicherungsschutz (Unfall- und Haftpflicht)
  • Verbindliches Kennenlerngespräch mit uns

 So erreichst Du uns:

  • neumarkt@lbv.de

oder

  • Felix Heiselbetz
  • Tel.0160-1513457

Kinder- und Jugendgruppen-Helfer*innen gesucht!

Der LBV sucht Helfer*innen für Kinder- und Jugendgruppe im Landkreis Neumarkt!

Mit Kindern raus in die Natur und ihnen zeigen, was da kreucht und fleucht! Darauf hast Du Lust? Dann bist Du hier richtig: Unserer Kindergruppe „Schlaue Füchse“ ist momentan ohne helfende Hand. Wenn du Dich dafür begeisterst unsere Kindergruppe kennenzulernen, zu begleiten, würden wir uns freuen, wenn du dich mit uns in Verbindung setzt. Auch können wir Dich gemeinsam mit der NAJU, Naturschutzjugend des LBV in Bayern, fit machen für ein Engagement für unsere Jüngsten.

 

Du bringst mit:

  • Geschick und Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • 1 x im Monat 2 bis 3 Stunden für ein Gruppenangebot (zusätzliche Vorbereitungszeit ca. 4 bis 5 Stunden)
  • 16 Jahre (Begleitung ist immer dabei durch die Gruppenleitung)
  • Interesse an der Natur
  • Teamfähigkeit
  • Verlässlichkeit 
  • Grundlegendes Interesse an der Natur
  • Spaß am Basteln und am Werkeln 
  • Wetterfeste Kleidung
  • Fernglas ist wünschenswert
  • Erweitertes Führungszeugnis (wird nach dem Kennenlerngespräch beantragt und ist kostenlos)

Du bestimmst selbst:

  • Den Umfang Ihrer Unterstützung für die Kindergruppen
  • Ideen für die Durchführung und Organisation der Angebote, zusammen mit der Gruppenleitung
  • Ggf. auch den Veranstaltungsort (z.B. lokale LBV-Flächen, Naturschutzgebiete, Wald, Fluss, großer Garten, bei Regen in einer geeigneten Lokalität. Hier gibt es Anregungen und Tipps von der Kreisgruppe)

 Wir bieten Dir:

  • eine interessante und sinnvolle Aufgabe
  • Hilfestellung bei der Gruppengründung, Hospitationsmöglichkeit bei bestehenden Gruppen
  • persönliche Betreuung durch Aktive aus dem Kreisgruppenvorstand
  • eine Fortbildung zum „Öko-Trainer (Teil 1+2)“, einer Gruppenleiterausbildung
  • ein vielseitiges Weiterbildungsprogramm (Natur- und Artenkenntnis, Erste Hilfe, etc.)
  • regelmäßigen Erfahrungsaustausch mit anderen Kindergruppenleiter*innen sowie dem Kreisjugendring, mit dem wir kooperieren
  • Ideenvorrat aus den bestehenden Gruppen
  • Versicherungsschutz (Unfall- und Haftpflicht)
  • Verbindliches Kennenlerngespräch mit uns

 So erreichst Du uns:

  • neumarkt@lbv.de

oder

  • Felix Heiselbetz
  • Tel.: 0160-1513457